Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Just Cause > Just Cause - technisch

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.10.2007, 06:15
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Weiss nicht mehr weiter

Hab alles ausprobiert

nun zu meinem Problem

spiele nach langer Zeit wieder Just Cause auf meinem Neuen System und was muss ich sehen

ich kann eine Zeit lang spielen und dann ruckelts auf plötzlich ..und beim Menü aufruf so beim 4ten oder fünften mal bleibt dass game komplett hängen sound wiederholt sich undnichts tut sich...

kurz vor dem absturz kündigt er sich an indem dass game kurz für ca 6 sek anhält so alle 30 sek nach dem driotten mal geschieht dass oben genannte.
wenn ich in der LUft bin treten schwerwiegende Grafikfehler auf dem Boden auf wo man ganze landstücke nicht mehr sieht weil alles durch sowas wie einen spiegel ersetzt wird was übrigens recht grusselig aussieht manchmal wie ein schwarzes loch nur in farbe dass gerade Explodiert und einen höllisch blendet als obs ne riesige sonne wär ..lol

hab schon so gut wie alles ausprobiert und gesucht....

wie sound hardware beschleunigung abschalten und andere dinge ....

auch habe ich die möglichkeit in erwägung gezogen dass mein Dvd laufwerk schwierigkeiten beim lesen haben könnte ...auch ein no cd crack hat nichts gebracht

an der Temp kanns net liegen everest sagt mir dass die Temperaturen von meiner grafikkarte nicht höher als 57 grad werden auch mitten beim spielen und nach dem absturz....alles andere hat temps unter 40




seitdem ich einen neuen Treiber für die graka aufgesetzt habe und dass spiel komplett neuinstalliert habe ..tretet eine fehler meldung auf anders als davor wo der Pc komplett eingefroren ist udn ein reset die einzige rettung war...

in der im Ereignissprotokoll tritt folgene beschreibung auf

Quelle Application error
Ereignisskennung: 1000


Fehlgeschlagene Anwendung justcause.exe, Version 0.0.0.0, fehlgeschlagenes Modul justcause.exe, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x010c302e.

Daten in bytes:
0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74 Applicat
0008: 69 6f 6e 20 46 61 69 6c ion Fail
0010: 75 72 65 20 20 6a 75 73 ure jus
0018: 74 63 61 75 73 65 2e 65 tcause.e
0020: 78 65 20 30 2e 30 2e 30 xe 0.0.0
0028: 2e 30 20 69 6e 20 6a 75 .0 in ju
0030: 73 74 63 61 75 73 65 2e stcause.
0038: 65 78 65 20 30 2e 30 2e exe 0.0.
0040: 30 2e 30 20 61 74 20 6f 0.0 at o
0048: 66 66 73 65 74 20 30 31 ffset 01
0050: 30 63 33 30 32 65 0d 0a 0c302e..

Daten in Wörter:
0000: 6c707041 74616369 206e6f69 6c696146
0010: 20657275 73756a20 75616374 652e6573
0020: 30206578 302e302e 6920302e 756a206e
0030: 61637473 2e657375 20657865 2e302e30
0040: 20302e30 6f207461 65736666 31302074
0050: 30336330 0a0d6532

ram muss inordnung sein laut memtest86+ .Festplatte ebenfalls. Mainboard und bei der Graka bin ich mir nicht sicher.


mein System:
Geforce 8600gt
a-data 2048 mb Arbeitsspeicher 667mhz Arbeitsspeicher
Windows Xp Professionell sp2
Mainboard:m2n e sli 570nforce
Netzteil:Bequiet 450 watt
Cpu.Amd x2 6000+
festplatte samsung


falls mehr daten benötigt werden einfach posten welche es sein sollen...


Bitte bin recht verzweifelt..nichs dazu gefunden und einen Patch zum spiel gibts ja auch net....weiss eigendlcih nich warum avalanche und eidos sich da so sicher sind dass sie keine Patches Brauchen für ihre Games..besonders für ein so hungriges was viele fehler hat...

ps:eigenartige soundhintergründe bei den Briefings etwas verschwommenes schwach im hintergrund was...mechanisches

Hoffe mir kann einer helfen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.10.2007, 21:39
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Weiss denn keiner was darüber ..nichts von den Tipps im forum hilft auch openal hat nichts verändert....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.10.2007, 04:58
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Abgesehen vom Netzteil müßte Dein System JC eigentlich problemlos schaffen.

Bitte versuche einmal folgendes: Starte Just Cause, bis Du im Menü bist.
Dann geh per Alt-Tab aus dem Spiel, es wird normalerweise in der Taskleiste als minimiert angezeigt bleiben.
Geh über die Taskleiste per Rechtsklick in den Taskmanager. Dort gehst Du auf die Justcause.exe und klickst diese rechts an. Normalerweise werden Dir dann die Priorität und die beiden Kerne Deines DualCores angezeigt. Deaktiviere einen davon für das Spiel, indem Du eines der beiden Häkchen entfernst, welches, ist irrelevant.
Just Cause könnte Probleme mit dem DualCore haben.

Abgesehen davon ist natürliche existentiell, daß Du die aktuellen Treiber für die Karte, das aktuelle DirectX (Okt 07) und alle anderen Treiber auf neuem Stand hast. Solltest Du die Treiber neuinstallieren, installiere bitte auch JC danach neu.
Defragmentieren kann nach diesen Installationen nicht schaden.

Bitte schalte alle Virenscanner aus, wenn Du nicht gerade online bist, bevor Du spielst, vor allem ZoneAlarm und Norton sind bekannt für Probleme mit Spielesoftware.

Ausserdem würde ich externe Hardware wie ZB Modems mal überprüfen. Hast Du irgendwas abgeändert seit dem letzten problemlosen Spielen?
Wenn die CPU-Leistung des Taskmanagers über 1-5% im Leerlauf liegt, dreht eventuell ein Treiber die Leistung künstlich hoch, was dann zum Ruckeln im Spiel führen kann. Bei mir war das mal ein Modem, das die Leistung konstant auf 100% brachte.
Grundsätzlich ist das natürlich keine so gute Sache für das System, aber man wird das Problem kurzfristig los, indem man das externe Teil zeitweise per Hardware sicher entfernen deaktiviert. Ich würde in so einem Fall aber sowieso die Hardwarekonstellation ändern.

PS: Deine 8600GT könnte ein etwas stärkeres Netzteil (500W) sicher nicht schlecht gebrauchen. Wenn sie zuwenig Saft für das Spiel bekommt, kann das auch Ausfälle verursachen. Und JC ist mehr als nur ein bisschen grafiklastig. Ich fahre bereits eine 7950GT mit 500W, die 8600 GS dürfte noch ein bisschen mehr Leistung brauchen als meine beiden Karten. Bitte lies mal nach, wie hoch die Mindestversorgung für Deinen Prozessor und diese Karte liegt. Ich denke, 450 ist absolutes Minimum.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone


Geändert von xxcoy (17.10.2007 um 05:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2007, 09:00
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard

hmm..so ein mist hab mir dass Netzteil erst kürzlich angeschaft war eigendlcih davon überzeugt dass es reichen sollte bessergesagt wurdeüberzeugt ...diese blöden Händler.. hab auch schon daran gedacht die zuteilung auf einen Prozessor zu verlagern aber konnte mir das net vorstellen..lol..is ja nich so alt dass game hab auch schon cool and quiet abgeschaltet gehabt und die idee mit dem Prozessor dann verworfen hehe

naja an der Strom versorgung sollte eigendlich nichts fehlen jedenfalls gibt es ansonsten keine ausfälle..und prozessorauslastung ist eigenartiger weise nie bei 100 prozent wärend des spielens..

hmm....naja werd alles ausprobieren danke erstmal hoffe es hilft werd mich dann wieder melden

Edit:

Funzt leider immer noch nicht .

dass mit demeigenartigen Sound in den Briefings scheint gelöst zu sein aber nach einiger zeit stoppts immer wieder sound wiederholt sich dabei und plötzlich stürzt es ab..und wen man wärenddessen ins menü geht kann man sogar den Absturz versehentlich herbeiführen allein mit dem ausführen irgendeines menüs..hintergrud programme laufen ebenfalls nicht..eigendlch laufen alle anderen spiele gur..hab schon sogar die demo von bioshocj gespielt und da is nichs passiert-...

kann es wirklich an zu wenig strom liegen ..
wie rechbne ich dass aus ob meien komponenten genug strom bekommen?


ich weiss dass ich die daten am netzteil brauche aber da müssen doch noch irgendwie die wattzahlen der komponenten her wie rechne ich dass aus.....?

Geändert von xxcoy (17.10.2007 um 19:02 Uhr). Grund: Doppelpost ;)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.10.2007, 19:02
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Welcher Software-Entwickler ist der Hersteller Deiner Grafikkarte? Ist es eine ainward Geforce, eine Sapphire, eine MSI...?

http://www.tomshardware.com/de/etike...ichte-504.html
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone


Geändert von xxcoy (17.10.2007 um 19:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.10.2007, 08:25
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

450w BEQUIET Straight Power

hmm..also..ich denke den kan man net als billigteil bezeichnen, dennoch beunruhigt es mich schon hätte mal lieber 20 euro mehr hergeben sollen und dass mit 550 watt holen sollen

..hmm auf der Cd steht Ceres drauf mit dem verweis auf die Homepage http://www.ceres-computer.com ich hoffe nicht das dass nur der Cd hersteller ist lol....hmm..aber sollte der Hersteller sein oder wo seh ich dass noch?...hab mein Paket leider nimmer

eigenartiger weis findet man die seite nich...auch in goolge gibts nur spärrliche dinge nichts konkretes...

könnts damit zutun haben ?..evt billig verbauter chip?
ich hasse dass ...

bis jetzt keinen Pc gehabt der fehlerfrei lief.... mir kommts vor als ob ich nur verarscht werde..lol.

Geändert von balboa (18.10.2007 um 08:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2007, 13:09
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Ich persönlich habe wenig Grund Dich zu verarschen..?

Ich würde erstmal testweise ein anderes Netzteil einsetzen und ausprobieren, ob JC dann gut geht - denn wenn es nicht daran lag, ärgerst Du Dich auch. Hast Du evtl. Freunde mit PCs, bei denen Du mal kurz einen Austausch machen kannst, um das Ding hinterher zurückzugeben?

BeQuiet ist eigentlich keine Marke, die mir bisher schlecht aufgefallen wäre. Ich benutze meist Xilence.

Abgesehen davon muß man auch sagen, daß es oft und gerade bei Just Cause eher zu Software- und nicht zu Hardware-Problemen kommt, weil das Spiel extrem schlechte Produktpflege von Avalanche erfahren hat.
Es gibt bis heute kein Patch für die vielen Probleme. Es ist mit vielen Systemen schlicht inkompatibel und wir fischen hier oft im Trüben und können enttäuschten Spielern teilweise nur sehr schwer helfen.

Dennoch hatte bereits die der 7900GT ähnliche Garfikkarte X1950 von mir eine Mindestwattzahlenangabe von 450W, deshalb kann ich mir ein Problem da vorstellen, vor allem, weil es sich bei Deiner schon wieder um die nächste Generation mit mehr Leistung handelt.

Es muß nicht zwangsläufig an Deiner Hardware liegen, deshalb wäre mir auch lieber, Du würdest das Netzteil erstmal testweise tauschen.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2007, 14:49
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Sorry ... nicht du warst gemeint ich würd nie drauf kommen und dich des verarschens bezichtigen willst mir hier schliesslich nur helfen

der Händler war gemeint bei dem ich mir bereits zweimal einen Pc zusammenbauen lassen hab....da kauf ich nich nocheinmal... .. hmm hoffe es liegt an der Software ..vielen dank nochmal für deine Hilfe

wäre schön wenn sich Eidos bzw die entwickler teams (avalanche) mal um seine Kunden kümmern würde anstatt den Moderatoren die ganze Arbeit zu überlassen ...hmmm wwenn dass mit dem Netzteil nicht klappt beschwere ich mich mal richtig bei der Support addresse mal gucken was die da zu meinem Problem sagen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.10.2007, 14:52
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Ich denke kaum, daß er sich darüber Gedanken gemacht hat, daß Du das Netzteil und die Karte voll ausreizt mit einem Spiel, das leider soviel Energie ziehen kann, wenn es irgendwo hakt. 450 W ist gängig für heutige PCs.

Aber wie gesagt, das mit dem Netzteil ist eh nur eine Vermutung.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.10.2007, 01:09
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Ich verstehe eigendlich recht viel von Pc´s aber wenn solche probs kommen denk cih mir manchmal wir menschen sind so weit mit der technik aber so ein Rechner ist immer noch ein verdamtes Rästel dass keiner für derartige probs noch kein Universal tool erfunden hat verstehe ich nich...vielleicht weiss ich acuh viel zu wenig über die Platinen etc also die micro Materie um es beurteilen zu können..... bsp ein fehler kan für 100 probleme stehen echt witzig.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.10.2007, 09:25
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Gott behüte uns von noch mehr Universal-tools à la Windows.
Sonst regieren uns bald die Jungs um Herrn Gates weltweit mit.

Hast Du mal *testweise bitte* das NT ausgetauscht, damit wir es evtl als Fehlerquelle ausschließen und weitere Lösungswege suchen können? Wenn Du Deinen Händler gut kennst und der Fehler reproduzierbar ist, kannst Du ihn evtl selbst bitten, das mit Dir zusammen im Laden zu testen.
Externe Hardware existent?
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.10.2007, 11:16
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

hehe ja du hast recht lol...am besten direkt als Open source Produkt von einem Wohltäter der Menschheit veröfentlicht , was ich eher nicht glaube lol.....


hmm hab leider momentan keinen anderen leistungsstarkes netzteil zur Hand , die Pcs der Freunde und Nachbarn sind alles Fertigbauten und jeder weiss glaub ich was für Netzteile dadrin verbaut sind, ausserdem würde bei ihnen leider dann die Garantie zerfallen...ich werd mich wohl an meinen Händler wenden müssen....

aber dennoch danke vielmals dass du versucht hast mir zu helfen werde mich bei gelegenheit hier melden ..falls der Händler doch nicht so nett ist wird es wohl nen weilchen dauern bis ich wen finde...naja bis dahin schau ich mal nach einer Grafikkarte hab bei den Grafikfehlern so nen bissel dass gefühl dass die Grafikkarte beschädigt sein könnte.....vielleicht auch da Mainboard?...hmm...

ich hasse Pc Hardware sowas verdirbt einem immer den spass an zusammengebastelten pc´s obwohl es sich eigendlich immer lohnt es zusamenbauen zu lassen bzw selbst zusammen zubauen..lol
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.10.2007, 11:47
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Bedeutet momentan also etwas Stillstand.
Vielleicht tust Du noch folgendes: Bitte schreib den EidosEmailsupport an, falls wir hier irgendwas vergessen haben.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.10.2007, 22:33
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Japp werde ich machen....eine kleine Frage noch

könnte es eventuell am sound liegen?..dass mit der Hardware beschleunigung habe ich schon befolgt aber die Missionsbriefings waren ja immer noch im schlechtester Qualität zu hören also war die onboard soundkarte noch irgendwie aktiv..

selbst auf höchster einstellung bei der sound hardware beschleunigung ist nur in just cause im hintergrund bei den Briefings so ein eigenartiger permanenter sound zu hören so ähnlich als ob r2d2 sprechen würde nur in flüssigeremklang klang ich weiss nicht genau wie ich dass beschreiben sollte aber so als wenn ne Mechanische Biene im hintergrund permanent summen würde etwas verschwommenes ..naja eigenartig auf jedenfall wie ne Musik mit extrem schlechter Qualität ...ich glaube man kann dass bei musik stü+cken sogar absichtlich erzeugen wenn man etwas kleinhalten will und mit den einstellungen zu weit runter geht.

und genau beim absturz wiederholt sich der sound der letzten sek immer wieder bis ich auf die Reset taste drücke...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.10.2007, 23:41
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Hast Du eine Soundkarte zusätzlich? Hast Du den Onboard-Sound deaktiviert?
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.10.2007, 01:28
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Keine zusätzliche sondern nur eine normale Onboard karte .....versuche es mal zu deaktiveren vielleicht bringt dass ja mehr
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.10.2007, 02:26
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Aber wenn Du die deaktivierst, hast du gar keinen Sound mehr...
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.11.2007, 15:38
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard

japp weiss ich...habs gemacht hat nichts geholfen...

hab trotz positivem ergebniss bei memtest einen ram speicher rausgenommen also jeweils einen getestet und dann denn deffekten rausgenommen weil bei ihm permanent plötzlich nen bluescreen kam wenn er drin war. ..jetzt stürzt er wenigstens nicht mehr so schnell ab..aber die normalen symptome sind immer noch da

ab udn an kam auch mal eine Fehlermeldung von wegen Irql_less.... kam bei just cause in letzter zeit nich mehr weil ich wieder den alten grafiktreiber von meiner geforce draufgemacht hatte .....naja jedenfalls scheint man mir da mehr als nur einen Kaputten teil angedreht zu haben..ich bin jetzt so richtig in stimmung diese Idioten zu verklagen echt zum ausrasten ist dass wie immer wieder Kaputte Hardware verkauft wird, in der Hoffnung ahnungslose merken dass nicht.. dass ist mal jetzt ne ganz dreisste unterstellung von mir.

Werd mal nen Highend game wie Bioshock holen und testen..wenn ich noch mehr Hardware Probleme haben sollt, dann sollte ich dass da dann bestätigt bekommen ansonsten denke ich ist es irgendeine Imkompalibität mit meinem System und Justcause..schade aber naja ....kaum zu glauben dass die sosehr von dem Game überzeugt waren dass sie Patches nicht für nötig hielten...eine Unverschä
mtheit die ihres gleichen sucht

hehe oder ich bezahle einfach 15 euro für die überprüfung aber mit Bioshock hab ich dann eine schöne beschäftigung bei der Problemsuche ..hehe*grinS*



Edit:

Defekt gefunden, habs vor einer Woche zur überprüfung geschickt.

Beim ersten mal hatten die Idioten schwierigkeiten überhaupt irgendwas zu finden doch als ich denen mal ein echtes Game vorbeigebracht hab wie JS, haben sie gemerkt dass da wohl doch nen Fehler war.

Die Grafikkarte wurde zu heiss und hatte nen Defekt, nach langem hinund her ist es endlich fertig das Teil.

Irgendwann bekomm ich noch graue Haare wegen diesem mist, da kauf ich nie wieder etwas das mit Hardware auch nur im entferntesteb zutun hat.Ich glaube betreten werde ich den Laden auch nich, beim Abholen verklickert mir man doch glatt dass die Grafikkarte wieder verbaut wäre und im alten Karton dass alte wär, ich nehms gutgläubig mit Nachhause und was sehe ich da nichts verbaut, also nochmal zurück und nen bissel Luftrauslassen die Entschuldigen sich und geben mir dass Teil.Bin froh dass das nun endlich vorbei ist


vielen Dank nochmal dass du so sehr versucht hast zu Helfen .War wohl doch nen Hardware Fehler nur an einer ungeahnten Ecke..hehe ..also ich hätte eher gedacht dass trotz negativem Memtest86 es ein Speicherfehler wäre.

Geändert von xxcoy (02.11.2007 um 15:47 Uhr). Grund: Dreifachpost zusammengefügt. ;)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.11.2007, 15:46
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Ist immer ganz interessant, was bei diesen Geschichten so rumkommt, danke für die Info.
Heißlaufende Grafikkarten wundern bei JustCause nicht wirklich. Viel Spaß noch beim Spielen.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.11.2007, 18:57
balboa balboa ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 15.10.2007
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Hab mich falsch ausgedrückt ::.. DIe Grafikkarte hatte den Defekt aus diesem resultierten anormal hohe temps.... japp..das ist es danke nochmal:_D
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 07.04.2008, 22:51
Mario Mario ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Servus bin neu hier und sonst keine Erfahrungen mit Fohren.

Aber jetzt zu Just Cause.Habe eine sehr gute Alternative zu den ständigen Ausetzern im Spiel gefunden.Geht ersmal in den Eidos Hauptordner C-Programme-Eidos.Dort in den Ordner Just Cause dan den Ordner PC Öffnen und danach zum Orner Sfx.Jetzt seht ihr einen Orner "denke mal richtig geschrieben" Envorient (in diesem sind Spezialeffekte implentiert).Löscht den Gesammten Ordner."Keine Angst Vollständige Effekte wie Feuer, Explosionen usw. sind nicht Betroffen.Geändert hat sich nach meiner Meinung nach nur besondere Untermahlung im Sound."Es fehlen einige Stimmungsvolle Effekte wie zB. "weitere Unterwassergeräusche" und Effektgeräusche von einigen Explosionen.Sonst im Hauptsächlichen noch einige Effekte der Umgebung."

Aber Ehrlich nach dieser Tüftelei "dachte mir schon sowas mit Envorient" das manche Spezialeffekte auch Hochleistungshardware so in die Knie zwingen.Habe durch die Aktion rund 20-30 Prozent mehr Leistung Erziehlt.

Mein System: AMD 64 3800+ mit 2.6 Ghz und 1.95 Volt. 2048 MB RAM (Marke) und ne GeForce 8600 GT 512 MB RAM.

Viel Spass beim Zocken.Hoffe ich konnte jeden Helfen.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.04.2008, 23:08
Benutzerbild von garretchen
garretchen garretchen ist offline
Wiegenzombie 2.0

 
Registriert seit: 13.09.2004
Ort: Unimatrix 01
Standard AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Erst einmal ein Hallo

Vor dem Löschen eines Ordners sollte man eine Sicherungskopie des Ordners erstellen. Falls etwas nicht funktioniert, kann man diese dann wieder einfügen.

(kann es sein, dass der Ordner "Environment" heisst? )
__________________
Die Ironie ist zuweilen recht ironisch
Da bin ich völlig meiner Meinung...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.04.2008, 10:41
Mario Mario ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Cool AW: Just Cause Schwerwiegender Fehler..bitte um Hilfe :(

Hallo Ersmal und Danke für schnelle Antwort.

Ja.Du hast Recht.Der Orner heisst so.Sicherheitskopie wäre zur Absoluten Sicherheit ok.Dieser Ordner ist aber auch der einzige der keine Fehler im Spiel Afkommen lässt.

Andere Ordner zu Manipolieren bzw. Abzuändern wäre Technisch nicht Möglich, zudem würde man sich das ganze Game Versauen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.