Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Tomb Raider > Tomb Raider II - Starring Lara Croft > Tomb Raider II - technisch

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2008, 00:00
Sicki Sicki ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 09.06.2007
Standard TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

Ach man diese blöden Tomb raider Spiele machen übelst Spaß, aber bei mir auch genauso viele Probleme

Naja Tr4 habn wa hier schon zum laufn bekommen, bei Legend liegts an meinen Laufwerken, dass das ne geht (CrC un so) un jetz stresst das gute alte TR2 rum

Ich hab mir vor etwa 2 Monaten meinen PC im Fachladen etwas aufrüsten lassen. Da hab ich den früher gekauft un bin da auch guter Kunde ...

Meine alte Radeon 9600 XT gegen eine "neue" Geforce 7600 GT (beste AGP Karte) getauscht und 512 ram auf 1,5 gb aufgestockt (1gb Stick rein gebaut) Die habn dann auch den neuesten Treiber alles drauf gemacht un die alten gelöscht und so .. Ati Software kann ich unter System jedenfalls nicht mehr finden. Desweiteren hab ich wie früher WinXP Sp2 un nen Athlon 64 3400+

Es klappt auch alles wunderbar, bis auf dieses Tomb Raider. Zuletzt hab ich das Spiel im März 07 gezockt (hatte damals ein paar Screens gemacht daher weiß ich das Datum jetz)

Am Anfang, wenn ich das Spiel un n Level start, läuft noch alles Ok. Total flüssig mit gefühlten 60 Frames aber nach und nach geht das in den Keller. Nach meinen Beobachtungen wird das von Stufe zu Stufe schlimmer, wenn das Spiel von der CD die Audiodatein laden muss. Sprich Musik oder irgndwelche Töne. Speziell bei diesen 3 Drachen die in jedem level rumliegen. Da stockt das Spiel kurz - läd für 1-2 sec den Dong-Ton un ab dann ruckelts wieder ein bisschen stärker. Am Ende is das dann so extrem, dass das Spiel beim schiessen quasi kurz verzögert, wenn das Licht die Wände so erhellt. Dieser Grafikeffekt da (Beispiel). Auch der Sound beim schiessen von den Pistolen wird unregelmäßig, weils so stark ruckelt.

Liegt das an der Graka ? Was muss ichn irgndwie umstellen, damit das so normal flüssig läuft, wie damals auf der Ati ?

Den Kompmodus muss ich auf 98 stelln, sonst stürzt das Spiel ja nach den Levels ab. Die Treiber sin wie gesacht neu. mit ner geringeren Auflösung hab ichs ach schon probiert, aber da passiert das selbe. Ich hab auch nich wirklich Lust, für jede einzellne Option 10-15 Minuten lang ein Level durchzumachen, um dann feststelln zu können *Jaa diesen Haken wegzulassen warn Witz* .... Da kann ich das Spiel gleich wieder ins Regal stelln in der Zeit wäre ich ja schon durch ^^

Hatte jmd schonmal ähnliche oder gleiche Erfahrungen ?

Geändert von Sicki (22.12.2008 um 00:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2008, 00:05
Benutzerbild von Nick56music
Nick56music Nick56music ist offline
asbach uraltes Eisen
 
Registriert seit: 31.05.2007
Standard AW: TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

Entweder ist dein PC zu schnell oder dein Lüfter funzt irgendwann nicht mehr richtig, der PC wird zu heiß und zu langsam. Hab ich beim Laptop öfters mal, versuch den Lüfter frei stehen zu lassen, dann dürfte die Leistung aufrecht bleiben.
__________________
www.tombraider-game.de - deine Quelle für News rund um Tomb Raider!

Xbox Live Gamertag : Nick56music12
Steam ID : Nick56music
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.12.2008, 00:07
Sicki Sicki ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 09.06.2007
Standard AW: TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

Was Lüftung ? ich kann Tietel wie Bf2, CnC oder das neueste Nfs ohne Performenceprobleme spielen.

Wieso soll dann ein 10 Jahre altes Spiel die Cpu überlasten ? Aber ich kann ja ma son Tempraturdingsprogramm laufen lassen ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2008, 00:30
Benutzerbild von Nick56music
Nick56music Nick56music ist offline
asbach uraltes Eisen
 
Registriert seit: 31.05.2007
Standard AW: TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

Ja, passiert bei COD2 bzw. COD auch bei mir, wobei COD4 wieder auf Dauer ohne Probleme läuft.
__________________
www.tombraider-game.de - deine Quelle für News rund um Tomb Raider!

Xbox Live Gamertag : Nick56music12
Steam ID : Nick56music
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2008, 10:20
Sicki Sicki ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 09.06.2007
Standard AW: TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

Also die Coretempwerte sind alle im grünen bereich. Bei TR2 is sie sogar ~ 5° niedriger als bei CnC KW zum Beispiel .. und das läuft absolut flüssig .. glaub nich dass es daran liegt
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.12.2008, 12:25
Sicki Sicki ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 09.06.2007
Standard AW: TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

hallo ?

An der temperatur liegts definitiv nicht ... hab den lüfter gereinigt un der läuft jetz auch etwa 10° kühler so ~ 50° aba geholfen hats auch ne

ich kann auch in laras Anwesen 3 Minuten lang diesen großen Raum mit der Musikanlage drinn hoch und runter hüpfen und es fängt an stark zu ruckeln .....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.07.2009, 23:09
Benutzerbild von Galaxys
Galaxys Galaxys ist offline
Rise of the Thorns
 
Registriert seit: 23.03.2008
Ort: Monster Ball
Standard AW: TR2 ruckelt stark mit zunehmender Spieldauer

ja also ich habe dieses problem mit tr2 golden mask am anfang läuft das spiel immer flüssig aber nach und nach hängt es immer mehr und mein hintergrund sound fehlt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.