Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Thief, Dark Project > Thief und Dark Project allgemein

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.10.2004, 20:09
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard Verständnisfragen zu Thief 3 (Achtung, SPOILER)

so hab grad Thief 3 durchgekriegt, habe aber einige Fragen zum Ende.

Vielleicht sag ich erstmal das was ich meine Verstanden zu haben:
Die ersten Hüter haben vor langer Zeit eine Art Notsystem eingerichtet welches alle Glyphen und ihre Kräfte etc. zerstört, falls die Hüter selber mal böse werden und es notwendig ist sie auser Gefecht zu setzten.
Diese Notsystem ist die letzte Glyphe welche durch die 5 Artefakte aktiviert wird.
Gamall hat sich mit Hilfe der Transmutationsglyphe extreme Macht verschafft und ist eine große Bedrohung und könnte das dritte dunkle Zeitalter einläuten.
Ihre ganze Macht und ihre Steinkrieger sind auf der Macht der Glyphen aufgebaut, weshalb sie diese letzte Glyphe so fürchtet und Garret auschalten will. Nachdem also Garret die letzte Glyphe aktiviert hat werden Gammals Steinkrieger ungefährlich und sie wird wieder zu einer alten schwachen Frau .
Die letzte Glyphe hat aber ALLE anderen Glyphen zerstört, darum sind die Glyphenbücher der Hüter alle leer (wie man in der Schlussequenz sieht)
Bis dahin ist alles klar glaube ich, wenn was falsch ist korrigiert mich.

Jetzt die Fragen:
1.Warum ist Garret am Ende ein Hüter? Ich dachte die Hüter gibts es nicht mehr da alle Glyphen weg sind. Einer von Ihnen sagt doch auch im Schlussvideo: "Was wird die Stadt jetzt ohne uns machen?"

2.Garret sagt im Endvideo nachdem ein Steinkrieger wieder erstarrt ist der ihn gerade angreifen wollte: "Solange ich irgendeine Glyphe sehe, ist es zu früh" (oder so ähnlich)
was meint er damit?

3. Wie ist Gamall an ihre macht gekommen? Nur durch die Transmutationsglyphe? Hat die ihr auch erlaubt Steinmenschen lebendig werden zu lassen?

4. Was ist das für ein Gebäude in der Schlussqeuenz. Irgend eine stimme sagt da so etwas wie "Gbaut von Goblins in einer Nacht" und ein Mensch ruft "Es ist Gold, schnell!" Das habe ich jetzt gar nicht verstanden.

5.Warum ist Garrets Auge so rot? Eines der Artefakte ist ja das Auge welches Garret im 2ten Teil (?) rausgenommen wurde. hat das etwas damit zu tun?

6. Wer waren denn jetzt Die Brethren und Betrayer? Die Hüter selbst, Gamall, Garret (Glaub ich nicht)

7.Wichtigste Frage: Kann es sein dass das dunkle Zeitalter von Garret nicht abgewendet wurde sondern durch die Zerstörung aller Glyphen und geradezu eingetreten ist (The unwritten times)?

Ich weiß das ist ne lange liste, aber ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.
Im übrigen fand ich das Spiel bis auf ein paar schwache Momente (Clocktower) echt klasse. für eine ausführliche Meinung bin ich jetzt aber zu müde. wir können ja einen Fazit thread aufmachen wo jeder seine Meinung über das Spiel abgeben kann.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.10.2004, 20:29
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

1. Garrett ist "der eine Hüter", "den wir alle mit Schrecken erwarten", weil er die ungeschriebenen Zeiten einläutet.

2.??? ist mir nicht aufgefallen.

3. Gamall hat die gesamte Glyphenmagie missbraucht, um unsterblich zu werden und sich mit besagter Glyphe getarnt. Ein Streifzug durch die verbotene Bibliothek ist aufschlussreich.

4. Es ist das ehemals getarnte Kloster der Hüter.

5. Ist wahrscheinlich einfach eine kleine Besonderheiot in dieser Cutszene, die waren ja sehr uneinheitlich.

6. Gamall.

7.Ja. Das dunkle Zeitalter hat begonnen. Es bedeutet nicht, dass nun finstere Zeiten anbrechen, sondern, dass die Hüter-Aera zuende ist.

Alles ohne Gewähr, meine persönliche Meinung.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.10.2004, 20:31
Benutzerbild von garretchen
garretchen garretchen ist offline
Wiegenzombie 2.0

 
Registriert seit: 13.09.2004
Ort: Unimatrix 01
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

zu 2) Die Übersetzung ist etwas schwach im Game: Er meinte eigentlich "ich will nie wieder eine Glyphe sehen" (frei übersetzt von "if I never see another Glyph, it will be too soon")
__________________
Die Ironie ist zuweilen recht ironisch
Da bin ich völlig meiner Meinung...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.10.2004, 20:35
Benutzerbild von Kizuta
Kizuta Kizuta ist offline
Madame du Jardin
 
Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Baile Atha Cliath / EIRE
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Ja das Auge:

Ich glaube mittlerweile an viele schmerzhafte OPs, die Garrett über sich ergehen hat lassen müssen - abgesehen, dass die Farbe seiner Augen ständig wechsel: mal braun, mal blau, mal grün, mal blau-grün tstststs

Ich schließ mich da xxcoy an: Gamall war sehr böse - arme alte Hexe. Irgendwie tat sie mir zum Schluss leid. Ich hät Orland lieber anders sterben sehen. Den mochte ich nicht als ich ihn das erste Mal sah - ich wettete eigentlich, dass er der Verräter war.

Besser nicht zu viele Fragen, sonst machen wir uns alle nur zu viele Gedanken über eine Fortsetzung.

Wegen der Hüter: Ja, es ist glaube ich vorbei. ENDLICH!!! Ich mag die Hüter nicht so wirklich - Hammeriten sind mir mittlerweile sympathischer.
__________________
Plant A Seed
Watch It Grow
Water ... Soil ... Roots

"Ich bin leider aus zeitlichen Gründen nicht mehr Moderatorin.
Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch aber immer an Goran oder Gunslinger wenden."
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.10.2004, 20:35
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

ok danke erstmal. jetzt ist mir einiges klarer. also ist am schluß doch alles so gekommen wie es die prophezeiung gesagt hat.(unwritten times, dark age) Nur halt nicht so in dem sinne wie man sich das gedacht hat.

Ich glaube über die frage wer jetzt der/die Brethren and Betrayer war/sind kann man lange philosophieren. auf jeden fall sehr interesant.
denkt ihr garret wird sich ausseinem diebesleben zurückziehen? Wird er vielleicht das kleine Mädchen aus der Schlussqequenz ausbilden?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.10.2004, 20:51
Benutzerbild von Kizuta
Kizuta Kizuta ist offline
Madame du Jardin
 
Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Baile Atha Cliath / EIRE
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Vorstellung ja, ABER ICH WILL ES NICHT.

Dieses Mädchen: auf den ersten Blick ganz süß, wenn du es zweites Mal gespielt hast, finde ich sieht sie Gamall ähnlich. Sie müsste in etwa 10 Jahre älter sein, damit er vernünftig was mit anfangen kann (also nicht das was ihr denkt)

Garrett ein Hüter: Der Schlüssel sagt alles. *schnief* Ich will das nicht *schnief*. Egal was passiert: Der Alte wird immer der Meisterdieb sein, den ich kenne und kein Bücherwurm.
__________________
Plant A Seed
Watch It Grow
Water ... Soil ... Roots

"Ich bin leider aus zeitlichen Gründen nicht mehr Moderatorin.
Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch aber immer an Goran oder Gunslinger wenden."
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.10.2004, 20:55
Benutzerbild von garretchen
garretchen garretchen ist offline
Wiegenzombie 2.0

 
Registriert seit: 13.09.2004
Ort: Unimatrix 01
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Ich sehe schon die verärgerte Menge vor den Toren von Ion Storm (wenns die dann noch gibt) mit Mäusen und Tastaturen um sich werfend toben, falls die Kleine wirklich die Nachfolge unseres Garretts antreten sollte.
Möge der Erbauer uns davor bewahren!!!!!

Wie wärs mit einem Rückblick in die Anfänge unseres Diebes, als er noch "Azubi" war???? DAS wäre eine Fortsetzung!
__________________
Die Ironie ist zuweilen recht ironisch
Da bin ich völlig meiner Meinung...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.10.2004, 20:56
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

HEHE siehs mal von der positiven Seite: Vielleicht kann Garret die restlichen Hüter als ihr Anführer in eine riesige Diebesgilde Umwandeln und damit effektiver klauen als jemals zuvor :headbang: :headbang:
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.10.2004, 20:58
Benutzerbild von garretchen
garretchen garretchen ist offline
Wiegenzombie 2.0

 
Registriert seit: 13.09.2004
Ort: Unimatrix 01
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Womit auch die Frage nach dem Multiplayer-Thief gelöst wäre.
Nenene, besser nicht.
__________________
Die Ironie ist zuweilen recht ironisch
Da bin ich völlig meiner Meinung...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.10.2004, 20:59
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Verlegt diese Diskussion möglichst in den Therad über Thief 4.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.10.2004, 21:00
Benutzerbild von Kizuta
Kizuta Kizuta ist offline
Madame du Jardin
 
Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Baile Atha Cliath / EIRE
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Zitat:
Zitat von babarian34
HEHE siehs mal von der positiven Seite: Vielleicht kann Garret die restlichen Hüter als ihr Anführer in eine riesige Diebesgilde Umwandeln und damit effektiver klauen als jemals zuvor :headbang: :headbang:
Ich glaube nicht, dass er wirklich daran interesse hat sich seine Beute mit anderen zu Teilen. Die Anfangsgeschichte hab ich auch schon mal als Vorschlag gepostet. Ablehnung. Ebenso: Garrett's Vater war schon ein Meisterdieb - Er weiß es bloß nicht. Ablehnung.

Daher sry
__________________
Plant A Seed
Watch It Grow
Water ... Soil ... Roots

"Ich bin leider aus zeitlichen Gründen nicht mehr Moderatorin.
Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch aber immer an Goran oder Gunslinger wenden."
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.10.2004, 21:10
Benutzerbild von haep
haep haep ist offline
altes Eisen
 
Registriert seit: 17.09.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Es ist mir egal ob Garrett oder das Mädchen kommt, solang es nicht in der heutigen Zeit spielt!!! Der Vorschlag von Ion Storm war wirklich das schlimmste was ich je gehört hab!
__________________
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.10.2004, 21:16
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Zitat:
Zitat von haep
Es ist mir egal ob Garrett oder das Mädchen kommt, solang es nicht in der heutigen Zeit spielt!!! Der Vorschlag von Ion Storm war wirklich das schlimmste was ich je gehört hab!
der vorschlag kam nicht von ion storm sondern von eidos. ich glaube ion storm hat sich für thief eingesetzt und ihr bestes gegeben. der rest wurde glaub ich durch eidos verhindert. ich glaube das war auch bei deus ex 2 so. klar warren lobt das spiel überall, aber ich glaube er und sein team waren selber nicht damit zufrieden, mussten sich aber dem druck von eidos beugen. er hat es zwar überall gelobt in interviews, aber was soll er sonst sagen? alles ******e kauft es nicht?

naja thief 3 ist aber ich gut geworden wie ich finde
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.10.2004, 11:37
Benutzerbild von CatEye
CatEye CatEye ist offline
Wahrer Hüter
 
Registriert seit: 11.10.2004
Ort: Shalebridge
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Das das dunkle Zeitalter eingetreten ist, war echt hart. Irgendwie ist es komisch: egal was er macht, die Prophezeiungen stimmen immer. Ich hab auch noch eine Frage:
Sind die Hüter jetzt weg oder nicht? wenn Garrett der eine wahre Hüter ist (der wahre Meisterdieb ), dann muss es doch auch noch ein paar Hüter geben oder? Schließlich umkreisen se ja Gamall am Schluss.
Schade das died Hüter aufgeflogen sind (Bibliothek sichtbar und so). Das hatte nämlich immer so etwas schön geheimnisvolles an sich.
__________________

Die Nacht gehört dir - den Rest musst du stehlen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.10.2004, 12:15
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

stimmt. ich finde solche im Hintergrund agierenden Orden die für Gleichgewicht und Ordnung sorgen eigentlich immer faszinierend. Die Hüter errninern mich irgendwie an die Jedi aus Star Wars, nur das diese nicht im Geheimen operiert haben, ansonsten gibs aber viele parallelen.

Ich glaube die Zukunft der Hüter ist der Vorstellung des Spieler überlassen oder wird im vierten Teil aufgeklärt. es wäre schon unlogisch wenn es die Hüter nicht mehr gebe, da Garret der oberste Hüter ist. Andererseits unterscheiden die Hüter sich ja ohne Glyphenmagie nicht mehr von normalen Menschen und haben keine Vorteile gegenüber diesen oder?

Geändert von babarian34 (28.10.2004 um 12:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.10.2004, 12:28
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

ich würde gern noch mal auf sein rotes Auge zusprechen kommen. Das finde ich doch sehr auffälig.
Das letzte Artefakt war ja sein Auge oder? (Korriegiert mich wenn das falsh ist, ich kenne die Vorgänger ja nich)
Hat dieses Auge vielleicht zurückbekommen als er die letzte Glyphe aktiviert hat? Deshalb istes vielleicht so rot,weil es wieder frisch in seinen kopf "eingepflanzt" ist (ich weiß hört sich bekloppt an)?!?!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.10.2004, 12:31
Benutzerbild von CatEye
CatEye CatEye ist offline
Wahrer Hüter
 
Registriert seit: 11.10.2004
Ort: Shalebridge
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Nein, ich glaube, das Auge zum Schluss ist nicht seins, oder ?
__________________

Die Nacht gehört dir - den Rest musst du stehlen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.10.2004, 12:33
Benutzerbild von CatEye
CatEye CatEye ist offline
Wahrer Hüter
 
Registriert seit: 11.10.2004
Ort: Shalebridge
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Zitat:
Zitat von babarian34
stimmt. ich finde solche im Hintergrund agierenden Orden die für Gleichgewicht und Ordnung sorgen eigentlich immer faszinierend. Die Hüter errninern mich irgendwie an die Jedi aus Star Wars, nur das diese nicht im Geheimen operiert haben, ansonsten gibs aber viele parallelen.

Ich glaube die Zukunft der Hüter ist der Vorstellung des Spieler überlassen oder wird im vierten Teil aufgeklärt. es wäre schon unlogisch wenn es die Hüter nicht mehr gebe, da Garret der oberste Hüter ist. Andererseits unterscheiden die Hüter sich ja ohne Glyphenmagie nicht mehr von normalen Menschen und haben keine Vorteile gegenüber diesen oder?
Ich weiß nicht. Vielleicht ist Garrett ja der wahre Hüter, aber das heißt nicht, dass er gleichzeitig auch der oberste Hüter sein muss. Vielleicht überlässt er das ja einem anderen und hält sich mehr im Hintergrund (und geht mal auf Streifzüge ).
__________________

Die Nacht gehört dir - den Rest musst du stehlen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.10.2004, 12:38
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Zitat:
Zitat von CatEye
Nein, ich glaube, das Auge zum Schluss ist nicht seins, oder ?
beim missionbirefing zum museum sagt er aber so etwas in der art: "und mit dem auge und dem Herz hab ich auch schon meine Erfahrungen gemacht". oder so ähnlich. Als das Auge zu ihm Sprach hatte ich auch das gefühl das es seins ist. aber wie gesagt ich kenn nur einige grobe details aus dem ersten und 2ten teil, vielleicht kann hier jemand anders mehr licht ins dunkel bringen

Achja bei den Credits sind beim Cast auch Sprecher für das Auge und das Herz aufgelistet. Wann hat das Herz denn zu einem gesprochen?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.10.2004, 12:57
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

"Das Auge" ist nicht Garretts Auge, sondern ein mystisches Artefakt, das mithilfe seines lebenden Auges reaktiviert wurde- auf recht unappetitliche Weise.
Es ist nicht "reponierbar", und müsste an der Stelle enden, wo Garrett es plaziert: am Brunnen vor sem Haus.

Garrett kennt das Auge zur Genüge aus dem ersten Teil, in dem er es unwissentlich für den Schwindler gestohlen hat.
Das Herz kann man im ersten Teil in den Katakomben ebenfalls stehlen. (Ist aber optional, ausser Experte.)

Die Hüter sind vielleicht nicht alle tot, aber ihre Organisation ist mit der Zerstörung der tarnenden Glyphenmagie aufgeflogen. Man hat ihr nebenbei damit das Kernstück geraubt, denn Hüter tun den lieben langen Tag eigentlich nicht viel anderes, als andere beobachten und das in Glyphen fassen.

Eine Reorganisation mag möglich erscheinen, aber das ist Spekulation.
Mit den Jedi würde ich den Haufen nicht gleichsetzen, denn die Jedi vertreten ganz klar eine Seite, hell oder dunkel, und mischen sich ggf. auch offen ein, während die Hüter nur das Gelichgewicht im Sinn haben und andere zur Exekutive machen.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 28.10.2004, 14:45
Benutzerbild von CatEye
CatEye CatEye ist offline
Wahrer Hüter
 
Registriert seit: 11.10.2004
Ort: Shalebridge
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Zitat:
Zitat von xxcoy
"Das Auge" ist nicht Garretts Auge, sondern ein mystisches Artefakt, das mithilfe seines lebenden Auges reaktiviert wurde- auf recht unappetitliche Weise.
Es ist nicht "reponierbar", und müsste an der Stelle enden, wo Garrett es plaziert: am Brunnen vor sem Haus.

Garrett kennt das Auge zur Genüge aus dem ersten Teil, in dem er es unwissentlich für den Schwindler gestohlen hat.
Das Herz kann man im ersten Teil in den Katakomben ebenfalls stehlen. (Ist aber optional, ausser Experte.)

Die Hüter sind vielleicht nicht alle tot, aber ihre Organisation ist mit der Zerstörung der tarnenden Glyphenmagie aufgeflogen. Man hat ihr nebenbei damit das Kernstück geraubt, denn Hüter tun den lieben langen Tag eigentlich nicht viel anderes, als andere beobachten und das in Glyphen fassen.
Oh ja, das Auge. Hab letztens den ersten Teil wieder angefangen und muss es gerade klauen. (das hat dort eine komische Stimme).

Das die Hüter nicht tot sind, weiß ich auch, nur ob sie noch agieren ist hier die Frage.
Zitat:
denn Hüter tun den lieben langen Tag eigentlich nicht viel anderes, als andere beobachten und das in Glyphen fassen.
Ich wäre der perfekte Hüter.
__________________

Die Nacht gehört dir - den Rest musst du stehlen.

Geändert von CatEye (28.10.2004 um 14:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 19.11.2004, 23:16
DreadLord DreadLord ist offline
altes Eisen
 
Registriert seit: 19.11.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Hey, hier ein Storydetail das ich nicht ganz verstanden hab:
Orland sagte am Schluss "Der Glockenturm meinte nicht mich, sondern uns alle da wir durch die Kraft der Glyphen korrumpiert wurden. Du (Garret) hattest Recht, die Glyphen haben die Zuunft falsch vorhergesagt (oder so ähmlich)

Das is doch ein Wiederspruch - die Prophezeiung sagte "sollte die Zeit sitllstehen gibt sich das Böse zu erkennen(=Glockenturmspitze zeigt zu den Hütern) und Orland sagte das stimmt und im nächsten Satz sagte er man solle auf die Glyphenprophezeiungen nicht vertrauen...

War es nicht so das die Glyphenprophezeiungen recht hatten, es jedoch keiner außer Garret verstanden hat?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.11.2004, 03:48
Blaack Blaack ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 20.11.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Hey, genau sowas habe ich gesucht,
DEN WIE immer ist die Thief Story bisschen verwirrt
und verflucht interessant,

ich möchte auch mal sagen was ich zumindest verstanden habe und was mir unklar ist,

also Gamall tötete Caduca damit Sie nicht redet, Gamall war aber wenn ich mich nicht irre schon ne weile bei den Hüters, schaut einfach das Video von Dark Project II The Metal Age, wo die Hüter den Gerrett zu sich holten und zuhörten der Prophezeiung, wo noch von Gerrett ein witziger Spruch kam:
"Also ihr Hüter könnt in der ganzen Stadt Büsche pflanzen und ich kümere mich um meine Angelegenheiten" darauf hin von einen Hüter:
"Ihr seit ein Narr! habt ihr die Worte der Deuterin nicht gehört ?"
"Doch Hüter Orland er hat sie gehört, ich werde ihm folgen, ihm nicht zu überzeugen, sondern die Tür zwischen ihm und uns offenzuhalten!"

So und wenn ich richtig verstehe war Gamall die ganze Zeit ein verreter oder zumindest eine wirklich krasse, hinterhältige Hexe ! (glaubt mir solche Omas gibt es noch !) warum ? na das Mädchen (oder war es Junge?) wurde ja damals von der alte graue Frau entführt und getötet, so und Gerrett hat ja noch mit diesen Hammariten Casper gesprochen wo er noch meinte der war noch "KIND" und sah wie sein(e) Freund(in) entführt wurde, SO und nach Intro beurteilung sieht der Typ so um die 30 Jahren, wir nehmen an die Entführung passierte als er 5 Jahre alt war, also 25 Jahre zurück ist es passiert, UND das Intro aus Thief II The Metal Age was ich ja schon oben beschrieben habe, dort zeigt Sie ja auch Gamall und ich meine wieviel Jahren soll den schon bitte zwischen Thief II und Thief III liegen ? 5 bis 10 Jahre ?
oder weniger ?
Also mit anderen Worten war Gamall schon die ganze Zeit durchgedreht oder fanden die Hüter es normal wen so ne alte Deuterin Kinder tötet ? oder wussten die Hüter es nicht ?


eine weitere Frage:
Also sind jetzt die Hüter für immer weg ? wenn ich es hier lese
die Hüter, naja, die Typen sind ja wie NSA,
haben vielleicht die Hüter auch eine Abkürzung ?
Stadtliche Mittelaltische Agency ? (ROFL)

Der Name des Spiels sagt ja schon das Ende wa ? Deadly Shadow/Toter Schatten,
also kein Schatten und nur dann wenn es komplett Dunkel ist oder ?

Würde mich freuen wenn ich hier ein paar Antoworten bekomme.

Möge euch der Erbauer schützen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.11.2004, 13:20
babarian34 babarian34 ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 13.10.2004
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

ja gamall war wohl schon sehr lange bei den hütern. und nicht unbedingt erst seitdem sie den korper des mädchens hatte, vielleicht lief sie vorher ja noch in anderer gestalt bei den hütern rum. ganz am anfang war sie meiner meinung nach selber eine hüterin. auf jeden fall hat sie bestimmt mehrere jahrzente (auf jeden fall längere zeit als ein mensch normalerweise lebt) die hüter hinters licht geführt und hatte so zeit durch studium der bücher so eine macht zu erlangen.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.11.2004, 19:30
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Thief 3 Das Ende - Fragen

Also, um das mal klarzustellen: Gamall war eine ehemalige Hüterin und beteiligt am Auffinden der Wandlungsglyphe, die Körperwandler möglich macht.

In einem Buch in ihrem Refugium finden sich Aufzeichnungen über einen Schwur einiger Hüter, darunter Gamall, dass sie das Bekanntwerden oder gar die Anwendung dieser Glyphe nie zulassen werden. Ich denke sogar, dass sie mit von der Partie bei der Erstellung der letzten Glyphe, also der "Notbremse" für den Fall eines Falles, war. Das muss alles Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte her sein.

Sie hat diesen Schwur nicht nur gebrochen, sondern ihr geheimes Wissen zu ihrem Vorteil genutzt, das über die erwähnte Wandlerglyphe und das über eine an anderer Stelle erwähnte Glyphe, die ewiges Leben ermöglichen soll.

Da sie nicht Jahrhunderte lang in ihrer ursprünglichen Gestalt herumlaufen konnte, ohne dass es - gelinde gesagt - Fragen aufgeworfen hätte, und da sie sich ja optisch durch ihre Körperassimiliererei nicht gerade zu ihrem Vorteil verändert hatte, hat sie also die Gestaltwandlerglyphe verwandt, um in Lauryls Gestalt Eingang bei den Hütern zu finden: Nicht als Deuterin, sondern als Übersetzerin der Deuterin Caduca.

Lauryl selbst tötete sie vor Jahrzehnten, ich denke, dass Drept die 50 deutlich überschritten hat. Er erwähnt irgendwo sinngemäss, dass er ein alter Mann sei.
Lauryls Aussehen aber nutzte Gamall erst vor kürzerem, denn auch ein nicht alterndes Kind wäre spätestens nach einem Jahrzehnt aufgefallen. Teil 2 und Teil 3 können also so weit nicht auseinander liegen, denn sie hatte sich ja in Teil 2 offenbar bereits bei den Hütern eingeschlichen, was ihr leichtfallen musste, bei dem Wissen, das sie besass.

Man kann also sagen, dass die Berechnung dieser Frau sehr lange Zeitphasen beinhaltet: Sie plant ihre Machtergreifung und ihre endgültige Unsterblichkeit ja offenbar schon, seit die Glyphe entdeckt wurde, also eventuell seit vielen Jahrzehnten, wenn nicht sogar seit Jahrhunderten.

***

Das Benutzen der letzten Glyphe hat die Hüter nicht getötet, aber ihnen ihrer Grundlage beraubt- die Glyphenmagie war ihre vorrangige Tarnungsmethode, so ist zB ihr Hauptquartier nun für alle sichtbar geworden.

Dass das erstmal die Versammlung gesprengt hat, ganz abgesehen vom Verlust ihrer Führungspersonen und aller Deuter der Schriften, ist nicht verwunderlich. Ob sie sich wieder vereinigen, ist fraglich, wenn auch nicht unmöglich.

Wüsste mal gern, was aus ihern Vollstreckern geworden ist, deren gesamte Existenz ja von Glyphenmagie abhängig war... sind die jetzt zurückverwandelt, oder sind sie zu Staub zerfallen...?

***

@ Dreadlord: Er sagt meiner Meinung nach nicht, dass die Prophezeihungen falsch waren, sondern ihre Deutung durch die Hüter. Das ist kein Widerspruch.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.