Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Battlestations-Reihe > Battlestations: Midway - spielerisch

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2007, 12:14
Klonk Klonk ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 10.12.2007
Standard UBoot Tipps

Single-Uboot Mission
Wenn man mit dem Uboot frontal auf einen Zerstörer zufährt und in Reichweite 2 auftaucht, weicht der Zerstörer nach einer Seite aus und bietet
die Flanke dar. Direkt 2 Torpedos abfeuern, 1Stufe tauchen und rückwärts fahren. Wen gegnerische CA, CL oder BB in Reichweite sind, fangen sie direkt an zu feuern und versenken o´ft ihren eigenen Zerstörer. So immer in einem Zustand zwischen abtauchen und auftauchen bleiben. Ist zwar gefährlich, aber immer noch besser al getaucht abzuwarten bis der Sauerstoffausgeht,
das UBoot in Stufe 4 beschädigt wird oder Wasserbomben einen erwischen.
Die KI bei Singlespielen ist oft Strohdoof und läuft Harakiri. Und es passierte schon mal, das ohne einen Torpedo abzufeuern, einen Zerstörer versenkte,
indem ich das gegnerische Feuer auf mich zog und es den Zerstörer versemmelte. 4 Torpedos für 1 Zerstörer sind eindeutig zuviel.
Ich finde die PT Boote viel lästiger. Man kann sie zwar aus dem Wasser heben, aber na ja? Wie kriegt man sie am schnellsten kaputt?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2008, 12:45
Benutzerbild von extremeBismarck
extremeBismarck extremeBismarck ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 12.07.2008
Standard AW: UBoot Tipps

PT-Boote? Ich habs einige male mit der Flak probiert einmal habe ich zwei Torpedoboote abschießen können, bevor ich Opfer der Torpedos eines dritten wurde. Meistens tauche ich ihnen mit Tauchstufe 4 weg.
Nette Strategie, aber bei mir ist es so, dass wennn ich untergetaucht einen Torpedo aus der Entfernung 0.4 frontal auf einen Zerstörer schieße, macht dieser sich nichtmal die Mühe wegzudrehen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.07.2008, 16:08
Battlecrack Battlecrack ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2008
Ort: Bayern
Standard AW: UBoot Tipps

Wenn ich mit U-Booten einen DD zerstören muss dann fahr ich auf ihn zu dreh von ihm weg und fahr mit voller fahrt von im weg. Meistens folgt er einem und dann knall ich ihm eins mit den HEckrohre vor den LATZT!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2008, 11:47
Benutzerbild von extremeBismarck
extremeBismarck extremeBismarck ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 12.07.2008
Blinzeln AW: UBoot Tipps

Wenn dann aber nicht beide Torpedos treffen, versenkt er dich. Im Multiplayer Modus braucht man sowieso 6 Torpedos um einen Zerstörer zu versenken.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2008, 16:50
Battlecrack Battlecrack ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2008
Ort: Bayern
Standard AW: UBoot Tipps

stimmt auch wieda! xD
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.07.2008, 20:35
EVA-01 EVA-01 ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 28.01.2007
Standard AW: UBoot Tipps

Zitat:
Zitat von extremeBismarck Beitrag anzeigen
Wenn dann aber nicht beide Torpedos treffen, versenkt er dich. Im Multiplayer Modus braucht man sowieso 6 Torpedos um einen Zerstörer zu versenken.
Wenn der User die Damage Controls auf Full Water hat... aber wer das nicht macht ist eh bescheuert.
__________________


Haruhi in DE? www.sosbrigade.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.