Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Deus Ex > Deus Ex - allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.04.2007, 21:06
IGORR IGORR ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Double-D-Town
Ausrufezeichen A Vision Of A New Age!

es geht darum: die spieler überall auf der welt haben verschiedene spielgeschmäcke/-vorlieben! aber wenn man das ein bisschen verallgemeinert lassen sich eindeutige vorlieben feststellen, zB 2WK shooter und rollenspiele erleben gerade ihre blütezeit... früher waren die spieler von der zukunft begeistert und zukunftsspiele waren ganz groß im kommen, heute kommen diese aber zu kurz...

was denkt ihr, damit sich die spielmoral verändert, was beeinflusst die spieler und verleitet diese bestimmte spielgenres in bestimmten epochen mit bestimmten realitätsabweichungen zu spielen? flüchten die WoW spieler aus der realität und lassen ihre fantasie von der relität ablenken? versuchen 2WK spieler ständig mit der vergangenheit konfrontirt zu werden, weil sie diese so fasziniert?

meine hoffnug: wenn es einmal wieder ein globales einprägsames ereigniss geben wird, dass die zukunft und die existenz der menschheit in frage stellt, werden die menschen ScienceFiction wieder anderen spielen vorziehen... und DANN wird es möglich sein, dass AquaNox, SystemShok, DeusEx und andere spiele eine frotsetzung finden!...

dies soll eine neue zeit einleiten die ScienceFiction so intensiv fordert wie die gegenwart die 2WKshooter und Rollenspiele...

was meint ihr?
(und jetzt lasst diesen DeusEx gedanken nicht aussterben und POSTET gefällixXt!!! )

glaubt ihr daran, dass deusex einmal wieder gefragt sein wird? was soll dazu führen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.04.2007, 23:50
Benutzerbild von Mike Denton
Mike Denton Mike Denton ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 06.04.2005
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Natürlich wird Deus Ex wieder gefragt sein! Ich hab die Hoffnung nicht aufgegeben, irgendwann gibt es wieder ein neues Deus Ex Game, und auch ähnliche Spiele. Deus Ex ist einfach zu genial von der Story und der Spielmechanik.
Aber mit der Aussage, dass die Science Fiction zur Zeit zu kurz kommt, hast du nicht ganz recht. Mit "Prey" und "S.T.A.L.K.E.R." gibts zwei erfolgreiche aktuelle Zukunftsspiele, und "Half Life 2" ist immer noch (nach immerhin 2!!! Jahren ) die Referenz bei Egoshootern.
Und die 2. Weltkriegsshooter sind mittlerweile ja auch auf dem Rückzug.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2007, 01:57
IGORR IGORR ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Double-D-Town
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Zitat:
Zitat von Mike Denton Beitrag anzeigen
Natürlich wird Deus Ex wieder gefragt sein! Ich hab die Hoffnung nicht aufgegeben, irgendwann gibt es wieder ein neues Deus Ex Game, und auch ähnliche Spiele. Deus Ex ist einfach zu genial von der Story und der Spielmechanik.
Aber mit der Aussage, dass die Science Fiction zur Zeit zu kurz kommt, hast du nicht ganz recht. Mit "Prey" und "S.T.A.L.K.E.R." gibts zwei erfolgreiche aktuelle Zukunftsspiele, und "Half Life 2" ist immer noch (nach immerhin 2!!! Jahren ) die Referenz bei Egoshootern.
Und die 2. Weltkriegsshooter sind mittlerweile ja auch auf dem Rückzug.
njo, stalker ist eher weniger science-f. nur ein ereigniss deutet auf zukunft hin alles andre ist real... prey wohl eher auch nicht, das spielt ja gewissermaßen in der gegenwart^^... und HL2 ist ist ja wohl das einzixte was in der zukunft spielt und erfolgreich ist ausserdem wieder stark an shooter orientiert, was wiederum gegen den DE-charakter ist... vielleicht verstehst du den charakter nicht ganz: SystemShok2 und DE1+2 -so einen!...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.04.2007, 02:11
Benutzerbild von Mike Denton
Mike Denton Mike Denton ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 06.04.2005
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Doch doch, ich versteh scho, was du meinst. Die Titel die ich erwähnt hab, hab ich ja nicht wegen der Ähnlichkeit zu Deus Ex aufgezählt (ham ja auch kaum Ähnlichkeiten ) sondern weil du ja gesagt hast, es gibt keine Science Fiction Spiele mehr.
Aber des mit Stalker, ich hab mal gelesen, es spielt in der Zukunft, zwar nicht hundert JAhre, aber n paar zumindest. Und Prey, is vielleicht wirklich Gegenwart, aber dafür total Science Fiction.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.04.2007, 02:28
IGORR IGORR ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Double-D-Town
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Zitat:
Zitat von Mike Denton Beitrag anzeigen
Doch doch, ich versteh scho, was du meinst. Die Titel die ich erwähnt hab, hab ich ja nicht wegen der Ähnlichkeit zu Deus Ex aufgezählt (ham ja auch kaum Ähnlichkeiten ) sondern weil du ja gesagt hast, es gibt keine Science Fiction Spiele mehr.
Aber des mit Stalker, ich hab mal gelesen, es spielt in der Zukunft, zwar nicht hundert JAhre, aber n paar zumindest. Und Prey, is vielleicht wirklich Gegenwart, aber dafür total Science Fiction.
ich weiss do dass stalker anno 2012 spielt nach dem 2 reaktorunfall... aber im allgemeinem: stalker prey und HL² sonzt nix... da beste beispiel für die unbeliebtheit von zukunftzspielen ist dann wo BF2142! bf2 ganz beliebt, bf2142 eher enttäuschend von den verkaufszahlen her...

sonzt is es um sc.f. eher dünn, kaum auswahl wenn mans genau nimmt, und wenn da nur miserable 5.wahl spiele...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.04.2007, 08:21
Benutzerbild von Doschtle
Doschtle Doschtle ist offline
Cheerful Númenorean
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: in Sichtweite der Alpen
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Jetzt muß ich hier auch nochmal schnell meinen "Senf" dazugeben.

Ich denke auch, daß SF wieder gefragt sein wird, unabhängig von "äußeren" Einflüssen.
Wie auch Mike schon sagte, die 2.Weltkrieg-Spiele sind auf dem Rückzug, vielleicht kommen auch sie eines Tages wieder, wer weiß... Momentan habe ich den Eindruck, daß Onlinegames sehr gefragt sind. Das sind halt immer so Phasen, die kommen und gehen, das ist wie mit der Mode, mal ist dies angesagt, mal was anderes.
Also ich habe die Hoffnung auch noch nicht aufgegbeben, daß es vielleicht mal wieder SF-Spiele gibt, vielleicht sogar irgendwann einen 3.Teil von DEUS EX, aber sicherlich zumindest vergleichbare Spiele. Denn einen "reinen" Egoshooter, damit meine ich dumpfes Abknallen von Wasauchimmer, ohne einer halbwegs ansprechenden Story im Hintergrund sind doch eher fad, finde ich und ich glaube, damit stehe ich nicht alleine da.
Meiner Meinung nach braucht ein Spiel in erster Linie Tiefe (also eine ansprechende Story), dann erst kommt für mich Handhabung und dann die Grafik.
Um eventuelle Diskussionspunkte vorweg zu nehmen: Eine gute Grafik ist schon was Schönes, aber bitte nicht auf Kosten der Story!
__________________
LG
Doschtle
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Charlie Chaplin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2007, 23:36
Benutzerbild von Mike Denton
Mike Denton Mike Denton ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 06.04.2005
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Doschtle, du sprichst mir aus der Seele!

Gute Story, Spieltiefe, ansprechende Charaktere ----> unverzichtbar

Einfache Steuerung, gute Handhabung (für mich freies Speichern)---> wichtig für den Spielfluss

Tolle Grafik ---> nette Zugabe, aber allein nix wert
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.04.2007, 14:44
IGORR IGORR ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Double-D-Town
Standard AW: A Vision Of A New Age!

Zitat:
Zitat von Doschtle Beitrag anzeigen
Jetzt muß ich hier auch nochmal schnell meinen "Senf" dazugeben.

Ich denke auch, daß SF wieder gefragt sein wird, unabhängig von "äußeren" Einflüssen.
[...]
ohne geht nicht!^^

ich mein im ernzt, alle vorlieben der menschen lassen sich logisch schlussfolgern... die moral entsteht nicht einfach so!

Zitat:
Zitat von Mike Denton Beitrag anzeigen
Doschtle, du sprichst mir aus der Seele!

Gute Story, Spieltiefe, ansprechende Charaktere ----> unverzichtbar

Einfache Steuerung, gute Handhabung (für mich freies Speichern)---> wichtig für den Spielfluss

Tolle Grafik ---> nette Zugabe, aber allein nix wert
nix mit nette zugabe: ein wichtiger punkt, ausser der story un dem inhalt!

oder maxt du etwa hässliche weiber mit gutem charakter?^^

PS:kann jem. einen zähler programieren? so wie zB bei C&C war, wo in der inet werbung dann runtergezählt wurde bis zum release, realtime abhängig natürlich...

Geändert von IGORR (30.04.2007 um 14:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.