Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Deus Ex > Deus Ex - allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.05.2006, 09:36
Frank2000 Frank2000 ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 31.05.2006
Standard Anbetung des Götzen

Ich habe mich eigentlich nur aus einem Grund im Forum angemeldet:
um endlich mal irgendwo loszuwerden, das Deus Ex das genialste, göttlichste, spannendste, Spiel aller Zeiten ist. Ich habe das Spiel so oft gespielt, dass ich Schwielen an den Händen habe. Und ich habe seit dem nichts anderes mehr gefunden, was mich so gefesselt hätte. Als ich Deus Ex das erste Mal durchgespielt hatte, saß ich wie erschlagen vor dem PC und hatte regelrecht Mühe, mich wieder in der Realität zurecht zu finden...

Und allen Entwicklern, die daran beteiligt waren, rufe ich zu: ihr könnt euren Enkeln erzählen, dass ihr dabei wart!

MfG Frank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2006, 12:50
Benutzerbild von Vogelfrei
Vogelfrei Vogelfrei ist offline
Handsome Hooded Hoodlum
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: Trier.
Standard AW: Anbetung des Götzen

Zustimmung.

Zitat:
Zitat von Frank2000
Und ich habe seit dem nichts anderes mehr gefunden, was mich so gefesselt hätte.
Kennst du die Thief-Reihe?
__________________



I've been away, but I couldn't tell you where.

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.06.2006, 17:30
Frank2000 Frank2000 ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 31.05.2006
Standard AW: Anbetung des Götzen

Bis jetzt nicht. Müsste ich?

MfG Frank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.06.2006, 19:10
Benutzerbild von Vogelfrei
Vogelfrei Vogelfrei ist offline
Handsome Hooded Hoodlum
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: Trier.
Standard AW: Anbetung des Götzen

Das kommt auf deinen Stil an. Ich habe Deus Ex gespielt wie von Thief gewohnt: Im Verborgenen bleiben, Hintertüren und Scheichwege benutzen, jedem Kampf aus dem Weg gehen und die Missionen lösen, ohne dass jemand merkt, dass etwas nicht stimmt. Nun, vom Infolink und gescripteten Ereignissen abgesehen. Das ist möglich, neben unter anderem dem totalen Gegenteil, das mit Vorliebe Trooper grillt.

Thief ist in der Hinsicht etwas weniger frei, weil der Protagonist noch weit weniger Kampfressourcen hat als J.C.. In etwa vergleichbar mit dem Schwierigkeitsgrad 'Realistisch', auf dem Kämpfe teils recht schwierig werden. Nur ohne Schusswaffen, da in einer quasi-viktorianischen Zeit spielend.
In anderen Belangen jedoch ist das Spiel für mich sehr viel erfüllender, daher bleibt Deus Ex meine Nummer zwei hinter der Thief-Trilogie.

Naja, vielleicht teilen sie sich einen Platz weit vorne.
__________________



I've been away, but I couldn't tell you where.

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.06.2006, 20:00
Benutzerbild von Alexa
Alexa Alexa ist offline
devil's advocate

 
Registriert seit: 20.04.2002
Ort: UnderCity
Standard AW: Anbetung des Götzen

Sowas hören wir hier natürlich gerne, schön, dass es dir so gefallen hat.

Hast du auch DX-IW gespielt oder nur DX?

Ich stimme Vogelfrei zu, was den Stil anbelangt. Allerdings hatte ich jetzt persönlich viel mehr Mühe mit Thief. (Hab auch nur DS gespielt.)
Das Problem bei Thief ist, dass du wirklich fast nur schleichen kannst, was sehr anstrengend ist und - zumindest bei mir - oft auch scheitert.

Aber ich kann nur sagen: Probier es aus.
Vielleicht findest du ja noch eines der Spiele von Eidos spitze.
Persönlich kann ich dir auch die LoK-Reihe empfehlen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.06.2006, 20:10
Benutzerbild von Fourtyseven
Fourtyseven Fourtyseven ist offline
moderater Moderator

 
Registriert seit: 21.01.2006
Ort: zu Hause
Standard AW: Anbetung des Götzen

Also ich muss mich auch mal äußern.

Durch Zufall hatte ich mal einen Gutschein über 50€ bei "der Club" von Web.de als Geburtstagsgeschenk in meinem Emailpostfach. Davon hab ich mir ganz spontan mal Deus Ex Invisible War gekauft. Das hat mich so geflasht das ich 3 Tage lang nich zur Uni gegangen bin und lieber Deus Ex IW gepielt habe. Als ich's dann durch hatte bin ich ohne Umwege zu Saturn und hab mir Deus Ex I für 10€ aus dem LowBudget-Bereich gekauft. Wiederum der selbe Effekt nur das sich das Ganze mit der Uni schwänzen auf eine Woche hinaus zögerte!
Ich kann eigentlich gar nicht genau sagen welchen Teil ich nun besser finde aber aufgrund der Tatsache das mich DE IW überhaup erst dazu verleitet hat, find ich diesen Teil ein klein wenig besser, obwohl ich weiß das die Story und das Gameplay von Deus Ex I eigentlich viel besser sind. Hinzu kommt aber vielleicht auch noch die Tatsache das ich ein großer Kiefer Sutherland Fan bin, naja und wenn ich dann merke das die Synchronstimme von Alex D. und Kiefer Sutherland die selben sind, dann find ich das natürlich um so faszinierender.
Der Freiraum und die Liebe zum Details find ich beim ersten Teil aber um Längen besser als bei DE IW! Gespielt haben sollte man meiner Meinung nach aber alle beide Teile mal, sofern man Deus Ex gut findet
__________________
gehen sie bitte weiter hier gibt es nicht's zu sehen
-kein Bild-

Geändert von Fourtyseven (06.06.2006 um 20:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.06.2006, 23:31
Benutzerbild von Doschtle
Doschtle Doschtle ist offline
Cheerful Númenorean
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: in Sichtweite der Alpen
Standard AW: Anbetung des Götzen

Also was die Lobpreisungen an DX, bzw. DXIW angehen, kann ich mich nur anschließen!
Ich finde BEIDE Teile wirklich gut. Jeden auf seine Art. - Hab ich glaub ich schonmal irgendwo erwähnt, oder? Na, macht nix

Zu Thief, bzw. Dark Projekt kann ich nur sagen, daß diese Reihe neben der DX Reihe für mich zu den besten Spielen gehört, die ich kenne!
Allerdings ist Thief/Dark Projekt nicht unbedingt jedermanns Sache. Wer sich gerne wild herumschießenderweise durch die Levels ballert und alles platt macht, was sich bewegt, für den ist Thief definitiv NIX!!
Aber wenn es dir Spaß macht, dich durch die Nacht zu schleichen, eins zu werden mit den Schatten, ahnungslosen Passanten unbemerkt ihre Geldbörsen entwendest, unbemerkt in dunkle Gemäuer einbrichst, reiche Schnösel von ihrem ach so unnützem Goldkram befreist und dir selbst Zombies, Spinnen und andere "Zeitgenossen" den Spaß an der Arbeit nicht vermiesen können, DANN bist du bei Thief genau richtig!!
__________________
LG
Doschtle
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Charlie Chaplin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.06.2006, 19:03
Frank2000 Frank2000 ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 31.05.2006
Standard AW: Anbetung des Götzen

OK, überredet. :-)

MfG Frank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.06.2006, 21:01
Benutzerbild von Fourtyseven
Fourtyseven Fourtyseven ist offline
moderater Moderator

 
Registriert seit: 21.01.2006
Ort: zu Hause
Standard AW: Anbetung des Götzen

MEIN THIEF III IS WEG ich weiß nich mehr wo ichs hab und mags mir nich neu kaufen
Da fällt mir auf ich hab voll viele Spiele von Eidos:
alle Hitman Teile
IGI 1 und 2
eigentlich Thief III
TR AoD
Deus Ex 1 und Deus Ex IW
und das is Tatsächlich der Großteil meiner Spiele (10 Stück immerhin )
__________________
gehen sie bitte weiter hier gibt es nicht's zu sehen
-kein Bild-
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.06.2006, 22:31
Benutzerbild von Doschtle
Doschtle Doschtle ist offline
Cheerful Númenorean
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: in Sichtweite der Alpen
Standard AW: Anbetung des Götzen

Zitat:
Zitat von halfblood47
eigentlich Thief III
Ist das ein Schreibfehler oder hast du wirklich nur Thief III? (bzw. gehabt)
Dann aber los zu ebay oder wo auch immer hin und die ersten beiden Teile ("Dark Projekt - Der Meisterdieb" und "Dark Projekt II - The metal age") auch gekauft! Inzwischen werden sie dir fast nachgeschmissen!
__________________
LG
Doschtle
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Charlie Chaplin
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.06.2006, 01:41
Benutzerbild von Mike Denton
Mike Denton Mike Denton ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 06.04.2005
Standard AW: Anbetung des Götzen

Ich muss da mal erwähnen, mit der Syncro-Stimme von Kiefer Sutherland ging's mir genauso. Ich hab einige Filme von ihm gesehen und find ihn toll, da war ich ebenfalls voll happy, als ich gemerkt hab, dass der Hauptdarsteller in DXIW die gleiche Stimme hat.
Mit der Story muss ich Halfblood 47 auch zustimmen, die find ich in Deus Ex 1 auch besser.
Was bei mir vielleicht einer der Hauptpunkte is, warum ich den ersten Teil besser finde, is auch weil ich den ersten Teil über mehrere Wochen gespielt hab und dadurch vielleicht ne größere Bindung zu dem Spiel aufgebaut hab. Im Vergleich hab ich Deus Ex 2 in einer Woche durchgespielt...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.06.2006, 16:00
Benutzerbild von Maxter
Maxter Maxter ist offline
Abandonware
 
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Neuschwabenland
Standard AW: Anbetung des Götzen

Um hier noch mal auf das grandiose Thief (Teil 1) zurück zu kommen. Ohne dieses geniale Spiel hätte es Deus Ex ja nie gegeben. Ebenso wichtig war auch das grandiose System Shock 2,was vorallem bei dem Skillsystem auf jeden Fall der Wegbereiter war. Deus Ex ist meiner Meinung nach eine klasse Mischung von beiden Spielen. Trotzdem steht es bei meiner persönlichen "Best Games Ever"-Liste nur knapp auf Platz 2 hinter Thief (Teil 1).
Und wo wir hier gerade bei der Anbetung von Götzen sind:
WARREN SPECTOR, du bist ein Gott.:anbet2:
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2006, 17:50
Benutzerbild von Fourtyseven
Fourtyseven Fourtyseven ist offline
moderater Moderator

 
Registriert seit: 21.01.2006
Ort: zu Hause
Standard AW: Anbetung des Götzen

Zitat:
Zitat von Doschtle
Ist das ein Schreibfehler oder hast du wirklich nur Thief III? (bzw. gehabt)
Dann aber los zu ebay oder wo auch immer hin und die ersten beiden Teile ("Dark Projekt - Der Meisterdieb" und "Dark Projekt II - The metal age") auch gekauft! Inzwischen werden sie dir fast nachgeschmissen!
Dark Projekt 2 hab ich auch irgenwo als Sat. 1 Edition aber die gehört eigentlich nem kumpel und nich mir
__________________
gehen sie bitte weiter hier gibt es nicht's zu sehen
-kein Bild-
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.06.2006, 18:24
Benutzerbild von Vogelfrei
Vogelfrei Vogelfrei ist offline
Handsome Hooded Hoodlum
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: Trier.
Standard AW: Anbetung des Götzen

Zitat:
Zitat von Maxter
Ohne dieses geniale Spiel hätte es Deus Ex ja nie gegeben.
Wie das?
__________________



I've been away, but I couldn't tell you where.

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.06.2006, 22:54
Benutzerbild von Maxter
Maxter Maxter ist offline
Abandonware
 
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Neuschwabenland
Standard AW: Anbetung des Götzen

Naja, mit Thief hat Warren Spector erkannt, dass das Schleichprinzip in einem Computerspiel Erfolg hat. Somit integrierte er es auch in Deus Ex, wo es zwar nicht zwingend notwendig ist, aber einen Teil des Inhalts ausmacht. Mit System Shock ist es mit dem Skillsystem ja wie gesagt das selbe. Möglicherweise hätte es Deus Ex ohne die beiden Spiele trotzdem gegeben, dann aber in einer ganz anderen und bestimmt auch viel schlechteren Form.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.06.2006, 10:45
Frank2000 Frank2000 ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 31.05.2006
Standard AW: Anbetung des Götzen

Zitat:
Zitat von Mike Denton
Was bei mir vielleicht einer der Hauptpunkte is, warum ich den ersten Teil besser finde, is auch weil ich den ersten Teil über mehrere Wochen gespielt hab und dadurch vielleicht ne größere Bindung zu dem Spiel aufgebaut hab. Im Vergleich hab ich Deus Ex 2 in einer Woche durchgespielt...
Ja, das ging mir auch so.

Irgendwo habe ich mal gelesen, Deux Ex1 wäre vorgeworfen worden, die Spieldauer wäre zu lang... Leute gibt´s, die gibt´s gar nicht.... als ob bei einem richtig guten Spiel die Zeit zu lang werden könnte...


MfG Frank
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.06.2006, 16:22
Benutzerbild von Doschtle
Doschtle Doschtle ist offline
Cheerful Númenorean
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: in Sichtweite der Alpen
Standard AW: Anbetung des Götzen

Also, da kann ich mich euch auch anschließen, für den ersten Teil hab ich deutlich länger gebraucht, als für den zweiten! Und das war auch gut so Ein echt gutes Spiel kann fast garnicht zu lange sein!!

@halfblood: Thief 1 und 2 solltest du dir auf jeden Fall mal "antun" denn wenn dir der 3. Teil gefallen hat. Ich weiß nicht, ob und welche Unterschiede es in den Versionen vom 2. Teil gibt, das erfährst du am ehesten noch in der "Thief-Ecke" hier im Eidosforum, aber falls du dir den 1. Teil zulegen willst, versuch die "Directors-Cut" Version zu bekommen, da sind zwei Level mehr drauf!

So, ich geh jetzt nach der Anbetung des Götzen wieder die Sonne anbeten
__________________
LG
Doschtle
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Charlie Chaplin
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.06.2006, 16:37
Benutzerbild von Vogelfrei
Vogelfrei Vogelfrei ist offline
Handsome Hooded Hoodlum
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: Trier.
Standard AW: Anbetung des Götzen

Es sind vier Level mehr und für Metal Age ist nie eine Goldversion erschienen.
__________________



I've been away, but I couldn't tell you where.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.