PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Resident Evil 7: Gegner


Sander Cohen
01.10.2017, 02:53
https://i.imgur.com/iUDsNaD.jpg
https://i.imgur.com/BXrj8id.jpg MOLDED

Molded sind die Standard-Gegner in Resident Evil 7. Sie wurden vom "E-Typ", auch bekannt als Eveline, erschaffen und führen den Willen ihrer Schöpferin aus. Molded sind keine reanimierten Leichen. Tatsächlich sind keine menschlichen Leichen nötig, damit ein Molded entstehen kann. Allerdings besitzen Molded immer die Form eines Menschen.

Molded besitzen eine gewisse Grund-Intelligenz. Sie können zwar nicht sprechen, allerdings können sie andere Molded und Nicht-Infizierte unterscheiden und können sogar in Gruppen angreifen. In den meisten Fällen wird ein Molded mit seinen Krallen oder mit seinen scharfen Zähnen angreifen. Da der Körper dehnbar ist, können Molded durch Schächte klettern und sogar Körperteile dehnen wie zum Beispiel ihre Arme.

Molded haben zwar immer die Form und Statur eines Menschen, aber man unterscheidet zwischen vier verschiedenen Arten:

https://i.imgur.com/BXrj8id.jpg MOLDED | NORMAL:

Die ganz normalen Molded. Sie stehen auf zwei Beinen und greifen mit ihren Zähnen und den dehnbaren Armen an. Die Arm-Angriffe kann man blocken. Bei diesen Gegnern reicht die normale Pistole vollkommen aus.

Ein kleiner Tipp: Molded können keine Türen öffnen. Sie sind außerdem an ein bestimmtes Gebiet gebunden, sprich sie folgen dir nicht überall hin.

https://i.imgur.com/BXrj8id.jpg MOLDED | BLADE:

Diese Variante besitzt einen verstärkten Arm mit dem sie ordentlich zuschlagen kann. Durch den verstärkten Arm hält der Molded auch mehr aus. Hier ist eine Schrotflinte ratsam.

https://i.imgur.com/BXrj8id.jpg MOLDED | QUICK:

Diese Molded bewegen sich auf allen Vieren. Sie sind nicht nur schnell, sondern können auch an Wänden und Decken entlang laufen. Sie bevorzugen gerne schnelle Sprungattacken. Starke Waffen sind hier von Vorteil, allerdings sollte man ordentlich zielen, da diese Molded wie erwähnt verflucht schnell sind.

https://i.imgur.com/BXrj8id.jpg MOLDED | FAT:

Diese fetten Kerle kotzen alles voll. Durch das Kotzen erleidet man erheblichen Schaden und man kann die Umgebung kaum sehen. Hinzu kommt, dass diese fetten Kerle nicht nur viel einstecken können, sie sind schneller als man glauben mag.
Ein fetter Molded alleine ist schon Grund genug, um die härtesten Waffen auszupacken. Wenn Sprengsätze nicht verfügbar sind, sollte man Schrotflinte und Granatwerfer sprechen lassen und hoffen, dass man nicht allzu sehr von dem Kotzstrahl getroffen wird.


https://i.imgur.com/BTzZLb7.jpg
https://i.imgur.com/BXrj8id.jpg INSEKTEN

Spätestens wenn man das alte Haus betritt, bekommt man es mit fliegenden Insekten und Spinnenschwärmen zu tun. Die Spinnenschwärme kleben meistens an Türen oder an Schränken. Gerade die Schränke sind wichtig, da hinter den Schranktüren wertvolle Gegenstände liegen.

Die fliegenden Insekten kannst du, sofern es vereinzelte Exemplare sind, mit dem Messer töten. Es gibt allerdings auch richtige Schwärme, die aus Nestern kommen oder die dir Maguerite auf den Hals hetzt. Diese Schwärme machen schnellen Prozess mit dir.

Bei den Insekten gilt also: Einzelne Insekten mit dem Messer töten und Spinnen sowie fliegende Schwärme mit dem Flammenwerfer zu töten.